Neuer Master in Fachdidaktik Medien und Informatik

Die zunehmende Medialisierung und Digitalisierung prägen unsere Gesellschaft. Schulen aller Stufen sind herausgefordert, den adäquaten Umgang mit diesen Technologien und die differenzierte Einschätzung ihrer Chancen und Gefahren zu vermitteln. Mit dem gemeinsamen Master in Fachdidaktik Medien und Informatik schliessen die Pädagogische Hochschule Schwyz, die Universität Zürich, die Pädagogische Hochschule Luzern und die Hochschule Luzern eine bedeutsame Lücke in der Hochschullandschaft.

Alle Informationsunterlagen zum Studium sind auf der Website der PHSZ (www.phsz.ch/master-mi) aufgeschaltet. Eine erste Informationsveranstaltung findet am 23. Januar 2018 um 18 Uhr an der PHSZ in Goldau statt. Anmeldungen für den ersten Studienjahrgang sind bis Ende April 2018 möglich.